Finanzierungsmöglichkeiten

Internationales Austauschprogramm für Doktoranden. Das Programm ermöglicht es Doktoranden/Doktorandinnen, bis zu drei Monate in einem Labor einer Partnereinrichtung des NFS Bioinspirierte Materialien zu verbringen. Doktoranden, die bei einem Arbeitszeitanteil von 50% oder mehr zum NFS Bioinspirierte Materialien beitragen, können sich für dieses Programm bewerben (unabhängig von der Finanzierungsquelle). Falls Sie weitere Informationen wünschen und sich bewerben möchten, wenden Sie sich bitte an den Koordinator des NFS Bioinspirierte Materialien Lucas Montero.

Mobilitätsstipendien. Das Mobilitätsstipendium unterstützt Aufenthalte mit einer Dauer von sechs bis zwölf Monaten an Forschungseinrichtungen im Ausland. Doktoranden/Doktorandinnen, die bei einem Forschungsprojekt des NFS Bioinspirierte Materialien mit einem Arbeitszeitanteil von 50% oder mehr angestellt sind (unabhängig von der Finanzierungsquelle), können sich für ein Mobilitätsstipendium bewerben. Dieses Stipendium deckt die Kosten der Reise zur Gasteinrichtung, die Lebenshaltungskosten im Ausland (z.B. Unterkunft) sowie eventuell die Teilnahme an Konferenzen (sofern diese nicht vom Forschungsprojekt gedeckt sind). Jedoch deckt es nicht die Forschungskosten. Falls Sie sich bewerben möchten, wenden Sie sich bitte an den Koordinator des NFS Bioinspirierte Materialien Lucas Montero.


Stipendien zur Unterstützung von Doktoranden/Doktorandinnen mit Kinderbetreuungspflichten

Flexibilitätsstipendium. Das Stipendium deckt die Kosten für Kinderbetreuung. Doktoranden/Doktorandinnen, die beim NFS Bioinspirierte Materialien angestellt sind und bei einem Arbeitszeitanteil von 80% oder mehr (unabhängig von der Finanzierungsquelle) zum NFS Bioinspirierte Materialien beitragen, können sich für dieses Stipendium bewerben. Falls Sie weitere Informationen wünschen und sich bewerben möchten, wenden Sie sich bitte an den Koordinator des NFS Bioinspirierte Materialien Lucas Montero.

Unterstützung der Kinderbetreuung bei Reisen. Der NFS Bioinspirierte Materialien gewährt finanzielle Unterstützung zur Deckung zusätzlicher Kinderbetreuungskosten, die aufgrund von Reisen zu einer Fachveranstaltung (d.h. Projektsitzung, wissenschaftliche Konferenzen oder Workshops, fachliche Schulungen) anfallen. Weitere Informationen finden Sie hier.